OHNE IHRE ARBEITSKRAFT FÄLLT DER BETRIEB

BETRIEBLICHES-RISK-MANAGEMENT

Ihr Know-How und Ihre Arbeitskraft ist der Motor Ihres Unternehmens. Als Manager laufen alle wichtigen Arbeitsabläufe über Ihre Person. Sie sind unersetzlich, sollte Ihnen morgen etwas passieren. Damit Ihr Unternehmen oder Sie als Privatperson nicht in finanzielle Schwierigkeiten geraten, können Sie dieses Feuer über unser maßgeschneidertes betriebliches Risk-Management-Konzept löschen.

Warum benötigt jedes Unternehmen ein Risk-Management-Konzept (BRM)?

UNSERE EXPERTEN ZEIGEN IHNEN DIE BESTE LÖSUNG

Jedes Unternehmen benötigt gerade in der heutigen Zeit seine finanzielle Freiheit, um sich schnell und flexibel auf die Veränderungen am Markt anzupassen. Speziell bei dem Verlust von Fach- und Führungskräften mit marktführenden Kenntnissen kann der Ausfall dieser Arbeitskraft fatale Folgen für ein Unternehmen haben. Mit einem passgenauen betrieblichen Risk-Management-Konzept (BRM) bleibt das Unternehmen finanziell immer auf Kurs.

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler für das betriebliche Risk-Management-Konzept (BRM) berücksichtigen wir auch die Möglichkeiten, die nicht bei einer Versicherungsgesellschaft zu finden sind.

 

Was bedeutet betriebliches Risk-Management (BRM)?

UNSERE EXPERTEN FINDEN MIT IHNEN DIE BESTE LÖSUNG!

Für jedes Unternehmen beginnt ein betriebliches Risk-Management-Konzept (BRM) mit der Risikowahrnehmung und die vorhandenen Risiken im Unternehmen sichtbar zu machen. Diese bildlich erworbenen Risiken werden dann in einer finanziellen Risikosumme abgebildet.

Das Problem bei dieser Risikoermittlung ist, dass oft das tatsächliche Risiko im Unternehmen unterschiedlich bewertet oder gar nicht wahrgenommen wird.

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler für das betriebliche Risk-Management-Konzept (BRM) berücksichtigen wir auch die Möglichkeiten, die nicht bei einer Versicherungsgesellschaft zu finden sind.

 

 

Kennen Sie Ihr finanzielles Risiko?

UNSERE EXPERTEN HELFEN IHNEN WEITER

Ist Ihr Unternehmen sicher, sollte Ihre Arbeitskraft oder die Manpower von einer anderen Führungskraft (w, m, d) ausfallen? Grundsätzlich kann die Arbeitskraft nie ersetzt werden, allerdings hilft die Finanzspritze den massiven Druck des finanziellen Engpasses im Unternehmen abzubauen.

Mit einem betrieblichen Risk-Management-Konzeptes (BRM) stehen Ihnen im Leistungsfall die abgesicherte und benötigte finanzielle Geldleistung zur Verfügung.

Die wichtigsten Risk-Management-Maßnahmen im Betrieb

BINDUNG UND FINDUNG VON FACHKRÄFTEN

SCHWERE
KRANKHEITEN

Mehr Details

TODESFALL

Mehr Details

KRANKENTAGEGELD

Mehr Details

BERUFSUNFÄHIGKEIT

Mehr Details

Unternehmensbranding durch Ihr Risk-Management-Konzept?

BILDEN SIE IHRE UNTERNEHMENSMARKE

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler zeigen wir Ihnen alle Möglichkeiten auf, die nicht nur bei Versicherungsgesellschaften für Ihr Risk-Management-Konzept zu finden sind.

1. Teil des Risk-Management?

AUSFALL DURCH EINE SCHWERE KRANKHEIT

Unternehmen stecken oft in Projektarbeiten, die von Führungskräften oder Arbeitnehmern mit Fachkenntnissen umgesetzt werden. Bei Eintritt einer schweren Krankheit fällt diese Person unerwartet aus, und das Projekt kann nicht zum Abschluss gebracht werden. Oft drohen dadurch hohe Konventionalstrafen beziehungsweise fehlt das finanzielle Kleingeld um umgehend einen Interimsmanager für dieses Projekt anzustellen.

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler berücksichtigen wir alle Möglichkeiten, die nicht nur bei einer Versicherungsgesellschaft für Ihr Risk-Management-Konzept zu finden sind.

2. Teil des Risk-Management?

AUSFALL DURCH EINEN TODESFALL

Unternehmensziele können nur mit der richtigen Personalpolitik und Planung umgesetzt und erreicht werden. In dieser Personalpolitik legen Sie Ihre benötigten Fach- und Führungskräfte fest, die für die einzelnen Bereiche im Unternehmen und das erreichen der Ziele zuständig sind. Was passiert, wenn einer diese Führungskräfte (w, m, d) plötzlich verstirbt?

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler berücksichtigen wir alle Möglichkeiten, die nicht nur bei einer Versicherungsgesellschaft für Ihr Risk-Management-Konzept zu finden sind.

3. Teil des Risk-Management?

AUSFALL DURCH EINEN LÄNGEREN KRANKHEITSFALL

Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich verpflichtet, grundsätzlich bis zu 6. Wochen im Krankheitsfall den Arbeitslohn fortzubezahlen. Oft haben Firmeninhaber, Vorstände oder das leitende Personal nicht die entsprechende Absicherung. Gleichzeitig wird das Unternehmen mit massiven Kosten durch die hohen Gehälter belastet.

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler für den längeren Krankheitsfall haben wir ein anerkanntes Vorsorgekonzept für die Fortzahlung des Gehaltes über den Betrieb. Grundsätzlich kann auf Wunsch das gesamte Bruttogehalt als Betriebsausgabe abgesichert werden.

4. Teil des Risk-Management?

AUSFALL DURCH EINE BERUFSUNFÄHIGKEIT

Seit dem 01.01.2001 wurde durch die Rentenreform 2000 die Berufsunfähigkeit aus der gesetzlichen Rentenversicherung für Personen ab 1961 herausgenommen. Durch diesen Sachverhalt haben viele Arbeitnehmer keine geeignete Absicherung. Dieser wichtige Deckungsschutz, der das laufende Einkommen im Falle der Berufsunfähigkeit sichert, kann über den Betrieb für die Fach- und Führungskräfte übernommen werden.

Als zugelassener und registrierter Finanz- & Versicherungsmakler für die Absicherung der Berufsunfähigkeit berücksichtigen wir alle Möglichkeiten, die nicht nur bei einer Versicherungsgesellschaft zu finden sind.

Der unabhängige Berater mit dem VIP Service

WARUM MIT DEN bAVPROFIS?

Ein persönlicher Berater für die
maßgeschneiderte Beratung.

ANSPRECHPARTNER

Die Beratung in
Deutsch oder Englisch.

BILINGUAL

Alle Daten stehen
24/7 zur Verfügung.

DIGITAL

Vom maßgeschneiderten
Versorgungskonzept bis zur
persönlichen Mitarbeiterberatung.

GANZHEITLICH

Über 40 Jahre Expertenberatung
für Arbeitgeber, Geschäftsführer,
Vorstände und Mitarbeiter.

KNOW-HOW

Zugang zur benötigten Versicherungswirtschaft und Kapitalanlage im Vorsorgemarkt.

MARKTKONFORM

Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz. Wir berücksichtigen das speziell in der Vorsorge.

NACHHALTIGKEIT

Schnelle, kundenorientierte, zuverlässige und vereinbarte Dienstleistung.

SERVICE

Ein persönlicher Berater für die maßgeschneiderte Beratung.

UNABHÄNGIG

Sie bestimmen den Beratungsort, ob online oder direkt vor Ort.

ON- & OFFLINE

Wir entwickeln Ihr individuelles Risk-Management-Konzept für Ihre Bedürfnisse.

INDIVIDUELL

Nur mit einem maßgeschneiderten Risk-Management-Konzept erreichen Sie langfristig Ihre Unternehmensziele.

ZIELORIENTIERT

Sie wollen den Durchblick in diesem komplexen Thema?

SPRECHEN SIE JETZT MIT DEN bAVPROFIS!

THOMAS VELLEMAN | GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER

089 / 641 0063

 

OLIVER VELLEMAN | GESELLSCHAFTER | bAV EXPERTE | BERATER DER OFFENSIVE MITTELSTAND

089 / 641 0065

 

43+

JAHRE ERFAHRUNG

500+

VERSORGUNGSWERKE
EINGERICHTET

10.000+

BETREUTE bAV
VERTRÄGE

24/7

ZUGRIFF AUF
DIESE DATEN

Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen:

IHR SCHRITT ZUR PERSÖNLICHEN BERATUNG

Wir kontaktieren Sie, sofern das Formular vollständig ausgefüllt wurde.

Ich interessiere mich für*
Kontaktgenehmigung*
Datenschutz*

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.